Die Waldfrauen
Mit der Wild- und Heilkräuterpädagogin Katja unterwegs zwischen Lenne, Ruhr und Volme
 

https://strato-editor.com/.cm4all/uproc.php/0/.IMG_20210402_133407.jpg/picture-400?_=1837ed69403

Highlights im  erste Halbjahr  2023


30.04.23 #Walpurgisnacht-Wildkräuter-Abenteuer

06.05.23 #Muttertagsspecial - natürliches für unsere Haut



Wildkräuter-Event für #Mensch und Hund - die etwas andere Wildkräutertour 

Frühling, Sommer, Herbst und Winter 

Als einzelne Tour, ca. 2 1/2 Std., € 27,00 oder als Jahresabo, 4 Touren gesamt € 95,00 buchbar 

Gemeinsam gestärkt durchs Jahr - Wildkräuterfuttermischung .- Öle,-Smoothies, -Salate und -Co.


  • Mensch und Hund Team - Event
  • Wildkräuter erkennen und in der täglichen Fütterung einbinden und Heilkräuter nutzen
  • Sammeln von wilden Kräutern
  • inkl. kleiner Verköstigung
  • Termine können auch für Gruppen / Hundeschulen/ Hundetrainer individuell geplant werden

Individuelle Mensch und Hund Wildkräutertouren in Hagen und direkter Umgebung auch kurzfristig planbar. 

Nach Absprache ganzjährig möglich. 

Rufen sie mich gerne an!



FEBRUAR 2023


geführte Wildkräuterwanderung


Frühjahrskur - Bärlauch und Co.

25.02.2023 11:00 - 13:30 Uhr

Winter Ade – Die ersten Frühlingsboten erkennen und nutzen lernen.

Natürliches Detox und Antiaging wiederentdecken.

Gemeinsam werden wir verschiedene Frühblüher erkennen, sammeln und bei einem kleinen Picknick probieren.


Bitte denkt an festes Schuhwerk, einen Stoffbeutel zum sammeln und gute Laune.


Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Treffpunkt Weißenstein, Hünenpforte Hagen-Holthausen
Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt!


Gebühr € 17,00 inkl. kleinem Picknick, Fotos, Skript zur Tour und Rezepten.


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



MÄRZ 2023

Workshop inkl. Wildkräuterführung

Frühjahrskur - Bärlauch und Co., 04.03.2023, 11:00 - 15:00 Uhr

Winter Ade – Die ersten Frühlingsboten erkennen und nutzen lernen.

Natürliches Detox und Antiaging wiederentdecken..

Gemeinsam werden wir verschiedene Rezepte ausprobieren und genießen.

Jeder Teilnehmer nimmt seine kleine Köstlichkeit mit nach Hause.


Bitte denkt an festes Schuhwerk, Schuhe zum wechseln für die Küche, 

einen kleinen Stoffbeutel zum sammeln und ein verschließbares Gefäß.


Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Treffpunkt  vor dem Gemeindehaus der Gnadenkirche, Holthauser Str. 63, 58093 Hagen
Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf 12 Teilnehmer


Gebühr € 40,00 inkl. Verpflegung ( welche wir selber zubereiten) , Zutaten für unsere Rezepte, Kaffee und Wasser, 

Fotos, Skript zum Workshop und Rezepte


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



geführte Wildkräuterwanderung


Frühjahrskur - Bärlauch und Co.

18.03.2023 11:00 - 13:30 Uhr


Winter Ade – Die ersten Frühlingsboten erkennen und nutzen lernen.

Natürliches Detox und Antiaging wiederentdecken.


Gemeinsam werden wir verschiedene Frühblüher erkennen, sammeln und bei einem kleinen Picknick probieren.


Bitte denkt an festes Schuhwerk, einen Stoffbeutel zum sammeln und gute Laune.


Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Treffpunkt Pendlerparkplatz, Kattenohlerstraße, Hagen-Süd


Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt!


Gebühr € 17,00 inkl. kleinen Picknick, Fotos, Skript zur Tour und Rezepten.


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



geführte Wildkräuterwanderung


Frühblüher Spaziergang

24.03.2023, 15:00 - 17:30 Uhr


Zwischen Donnerkuhle und Weißenstein


Warum der Bärlauch Bärlauch heißt und wie unsere Vorfahren sich für das neue Jahr stärkten.
Begeben wir uns auf eine spannende Zeitreise mitten in der Natur und nutzen altbewährtes für unsere Gesundheit.


Wir genießen eine kräftigende „ wilde“ Delikatesse und lauschen den Geschichten zu unseren heimischen Wildkräutern.


Treffpunkt Weißenstein, Hünenpforte, Hagen-Holthausen


Bitte denkt an festes Schuhwerk und Wasser, die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Gebühr 


Anmeldungen laufen über den info@sgv-hagen.de




APRIL 2023


Frühjahrskur für Mensch und Hund, 01.04.2023



In Duisburg


Heimische Wildkräuter- und pflanzen​,​ Blüten​,​ Früchten und Samen. Viele guten Eigenschaften können wir bei der Fütterung unserer Hunde hervorragend nutzen. Das Motto lautet nicht „ viel hilft viel “!
Die richtige Dosierung und die gezielte Auswahl bringen den gewünschten vitalisierenden Effekt.
Das gesamte Jahr stellt uns Mutter Natur täglich frische Wild- und Heilkräuter zur Verfügung. Wir besprechen während der Wanderung die Aufbewahrungsmöglichkeiten und das Haltbar machen der gesammelten Kräuter.
Wir werden durch Wiesen und Wälder wandern​,​ die Landschaft genießen​,​ durchatmen und den Alltag hinter uns lassen. Die Pflanzen am Wegesrand schauen wir in Ruhe an. Selbstverständlich werden wir die saisonal zur Verfügung stehenden Wild- und Heilkräuter sammeln. Unsere Vierbeiner begleiten uns und zeigen uns sicherlich auch​,​ welches Kraut ihnen am besten schmeckt.
Ich zeige euch die Erkennungsmerkmale und erkläre:
• Welche Inhaltsstoffe die jeweilige Pflanze so wertvoll für unseren Hund macht?
• Welche Teile der Pflanze kann man verwenden?
• Wie kann ich die Wildkräuter zubereiten und aufbewahren?
• Wie dosiere ich diese als Zugabe im Futter richtig?
Auch als Jahresabo buchbar​,​ 4 Touren 2022​,​ Frühling​,​ Sommer​,​ Herbst​,​ Winter​,​ Pro Mensch und Hund Team € 95​,​00​,​ Einzeltour pro Mensch​/​Hund Team € 27​,​00 inkl. kleiner Verköstigung für Mensch und Hund


Die Highlights

  • Mensch und Hund Team - Event
  • Wildkräuter erkennen und in der täglichen Fütterung einbinden und Heilkräuter nutzen
  • Sammeln von wilden Kräutern
  • inkl. kleiner Verköstigung
  • Termine können auch für Gruppen individuell geplant werden

Was du mitbringen solltest
Gute Laune und Lust auf die Gaben von Mutter Natur
Bitte denkt an festes Schuhwerk​,​ Wasser für Mensch und Hund​,​ einen Stoffbeutel zum sammeln.
ca. 2 1/2 Std, € 27,00 pro Mensch/Hund Team inkl. kleinem Picknick, Fotos, Skript und Rezepten

Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



Workshop inkl. Wildkräuterführung 


Frühjahrskur - Bärlauch und Co., 15.04.23, 11:00 - 15:00 Uhr   

Alternativtermin findet ihr im März. Oder bitte individuell mit mir planen!


Winter Ade – Die ersten Frühlingsboten erkennen und nutzen lernen.

Natürliches Detox und Antiaging wiederentdecken..

Gemeinsam werden wir verschiedene Rezepte ausprobieren und genießen.

Jeder Teilnehmer nimmt seine kleine Köstlichkeit mit nach Hause..


Treffpunkt vor dem Gemeindehaus der Gnadenkirche, Holthauser Str. 63, 58093 Hagen

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf 12 Teilnehmer


Bitte denkt an festes Schuhwerk, Schuhe zum wechseln für die Küche.

Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Gebühr € 40,00 inkl. Verpflegung ( welche wir selber zubereiten) , Zutaten für unsere Rezepte, Kaffee und Wasser,
Fotos, Skript zum Workshop und Rezepte


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de





Frühjahrskur für Mensch und Hund, 22.04.2023

In Hagen


Heimische Wildkräuter- und pflanzen​,​ Blüten​,​ Früchten und Samen. Viele guten Eigenschaften können wir bei der Fütterung unserer Hunde hervorragend nutzen. Das Motto lautet nicht „ viel hilft viel “!

Die richtige Dosierung und die gezielte Auswahl bringen den gewünschten vitalisierenden Effekt.

Das gesamte Jahr stellt uns Mutter Natur täglich frische Wild- und Heilkräuter zur Verfügung. Wir besprechen während der Wanderung die Aufbewahrungsmöglichkeiten und das Haltbar machen der gesammelten Kräuter.

Wir werden durch Wiesen und Wälder wandern​,​ die Landschaft genießen​,​ durchatmen und den Alltag hinter uns lassen. Die Pflanzen am Wegesrand schauen wir in Ruhe an. Selbstverständlich werden wir die saisonal zur Verfügung stehenden Wild- und Heilkräuter sammeln. Unsere Vierbeiner begleiten uns und zeigen uns sicherlich auch​,​ welches Kraut ihnen am besten schmeckt.


Ich zeige euch die Erkennungsmerkmale und erkläre:

• Welche Inhaltsstoffe die jeweilige Pflanze so wertvoll für unseren Hund macht?

• Welche Teile der Pflanze kann man verwenden?

• Wie kann ich die Wildkräuter zubereiten und aufbewahren?

• Wie dosiere ich diese als Zugabe im Futter richtig?


Auch als Jahresabo buchbar​,​ 4 Touren 2022​,​ Frühling​,​ Sommer​,​ Herbst​,​ Winter​,​ Pro Mensch und Hund Team € 90​,​00​,​ Einzeltour pro Mensch​/​Hund Team € 25​,​00 inkl. kleiner Verköstigung für Mensch und Hund


Die Highlights

  • Mensch und Hund Team - Event
  • Wildkräuter erkennen und in der täglichen Fütterung einbinden und Heilkräuter nutzen
  • Sammeln von wilden Kräutern
  • inkl. kleiner Verköstigung
  • Termine können auch für Gruppen individuell geplant werden

Was du mitbringen solltest

Gute Laune und Lust auf die Gaben von Mutter Natur

Bitte denkt an festes Schuhwerk​,​ Wasser für Mensch und Hund​,​ einen Stoffbeutel zum sammeln.


ca. 2 1/2 Std, € 27,00 pro Mensch/Hund Team inkl. kleinem Picknick, Fotos, Skript und Rezepten


Treffpunkt Pendlerparkplatz, Kattenohlerstraße, Hagen-Süd


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de




Highlight 2023


#Walpurgisnacht -Wildkräuter - Abenteuer 2.0

30.04.2023, 17:00 - 20:00 

Lasst euch von den geplanten Aktionen überraschen und genießt die Köstlichkeiten

aus der Kräuterküche inmitten der Hagener Natur.

Wer braucht schon den Blocksberg...Wild- und Heilkräuter  am Rande des Sauerlands.


Teilnehmeranzahl begrenzt, die Anmeldungen laufen bereits auf Hochtouren.


Gebühr € 20,00 pro Person, 1 Kind bis 10 Jahre pro zahlungspflichtigen Teilnehmer darf kostenlos teilnehmen.


verbindliche Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



MAI 2023


Workshop inkl. Wildkräutertour

 


Muttertagspecial - natürliche Pflege für meine Haut

06.05.22, 11:00 - 16:00 Uhr 

 

Muttertagspecial, dieser Workshop ist ein tolles Geschenk für Mamas, welche gerne mal Kosmetik natürlich selber herstellen wollen. Auch bietet er die tolle Möglichkeit für Tochter und Mama einen kreativen und spannenden Tag gemeinsam zu verbringen.


Was wächst da auf unserer Wiese? 

Und welche Kräuter mag unsere Haut? 

Die Kräuter unserer heimischen Wiesen bergen viele Inhaltstoffe, die unserer Haut guttun.

Wir werden bei der kleinen Kräuterführung Wiesenkräuter sammeln und anschließend gemeinsam zu Naturkosmetik verarbeiten.


Jeder Teilnehmer nimmt am Ende sein kleines Pflegeset mit nach Hause.


Treffpunkt vor dem Gemeindehaus der Gnadenkirche, Holthauser Straße 63, Hagen-Holthausen

Teilnehmeranzahl begrenzt


Gebühr € 49,00 inkl. Zubereitungsmaterial, Tiegel, Kaffee und Wasser


verbindliche Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de


Auch als Gutscheine erhältlich



geführte Wildkräuterwanderung


Wundersame Sommerwiese - Teemischungen und Co. 

27.05.2022, 11:00 - ca. 13:30 Uhr


Gemeinsam entdecken wir Wild- und Heilkräuter. Besprechen die Erkennungsmerkmale und die Verwendungsmöglichkeiten der gefundenen Pflanzen. Es gibt spannende Geschichten aus der Kräuterküche.

 
Zeit zum Durchatmen. Wir genießen die Stille und die Natur, naschen wir kleine Köstlichkeiten, welche ich mit bringen werde.


Wir sammeln für unsere persönliche #Wildkräuterteemischung.
Bitte denkt an festes Schuhwerk und bringt einen kleinen Stoffbeutel zum sammeln mit.



Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Treffpunkt Parkplatz vor dem Gelände des Tennisvereins Holthausen, Hegge 6, Hagen-Holthausen
Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf 12 Teilnehmer

Gebühr € 17,00 inkl. kleinem Picknick, Fotos, Skript zur Tour und Rezepten.


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de




Juni 2023


geführte Wildkräuterwanderung


Die Waldfrauen - eine historische Wildkräutertour rund um das Wasserschloss Werdringen 


Zauberhafte Wildkräuterverführung
Wilde Kostbarkeiten wachsen nicht nur inmitten unberührter Natur, sondern auch im Park, 

am Wegesrand und unerkannt in vielen Gärten. Viele dieser Kräuter werden oft schon seit tausend Jahren 

von Menschen gegessen oder als Heilpflanze genutzt.
Wir wandern rund um das Wasserschloss und lernen verschiedene Bäume, Blumen und Wildkräuter kennen. 

Die Waldfrau erzählt von Wichteln und Feen, gibt viele Geheimnisse über Zauberpflanzen an die Teilnehmer weiter 

und erzählt fast Vergessenes aus der Pflanzenwelt: Was sind eigentlich Hexenkräuter? 

Kannten die Ritter schon das Wiesenpflaster? Und nutzen Prinzessinnen schon Cremes und Salben?


Gemeinsam genießen wir was Wildes bei einem kleinen Picknick.
Ein spannender Tag in und mit der Natur.


Bitte denkt an festes Schuhwerk und Wasser, die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Gebühr

 
Anmeldungen laufen über den info@sgv-hagen.de


geführte Wildkräuterwanderung

Sommerwiese
- Pikantes mit Wildkräutern 

07.06.2023, 17:00 - 19:15 Uhr


Ein sommerlicher Spätnachmittag in unserer Natur. 

Ich zeige euch unsere heimischen Wild- und Heilkräuter, wie ihr sie erkennt und nutzt. 

Es werden uns fantastische Aromen und besondere Heilkräfte begleiten.

Dazu gibt es spannende Geschichten und Rezepte aus der Kräuterküche.


Inkl. kleinem Picknick und Herstellung einer "wilden" Kostbarkeit.

Treffpunkt: Zubringerparkplatz Kattenohlerstr. um 16:50 Uhr

Gebühr € 17,00 inkl. kleinem Picknick, Fotos, Skript zur Tour und Rezepten.


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de


Workshop inkl. Wildkräuterführung


Vier Jahreszeiten - Essbare Sommerwiese, 17.06. 2023, 11:00 - 15:00 Uhr

 

Gemeinsam entdecken wir Wild- und Heilkräuter. Besprechen die Erkennungsmerkmale und die 
Verwendungsmöglichkeiten der gefundenen Pflanzen.

Es gibt spannende Geschichten aus der Kräuterküche und wir bereiten unsere " wilden" Köstlichkeiten zu und genießen diese gemeinsam.

Wir setzen einen Heilsirup an. 

Bitte bringt ein kleines Glas inkl. Verschluss mit.

 

Treffpunkt vor dem Gemeindehaus der Gnadenkirche, Holthauser Straße 63, Hagen-Holthausen

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt auf 12 Teilnehmer


Bitte denkt an festes Schuhwerk, Schuhe zum wechseln für die Küche!

Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Gebühr € 40,00 inkl. Verpflegung ( welche wir selber zubereiten) , Zutaten für unsere Rezepte, Kaffee und Wasser, Fotos, Skript und Rezepten


Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de






2022



OKTOBER 2022


geführte Wildkräutertour

Mensch und Hund, 01.10.2022, 11:00 - 14:00 Uhr Die letzte Mensch und Hund Tour in 2022
In #HAGEN

Im Mittelpunkt stehen in dieser Jahreszeit die Beeren, Früchte, Samen und Wurzeln.

Heimische Wildkräuter- und pflanzen​,​ Blüten​,​ Früchte und Samen. Viele guten Eigenschaften können wir bei der Fütterung unserer Hunde hervorragend nutzen. 
Die richtige Dosierung und die gezielte Auswahl bringen den gewünschten vitalisierenden Effekt.


Wir werden durch Wiesen und Wälder wandern​,​ die Landschaft genießen​,​ durchatmen und den Alltag hinter uns lassen. Die Pflanzen am Wegesrand schauen wir in Ruhe an. Selbstverständlich werden wir die saisonal zur Verfügung stehenden Wild- und Heilkräuter sammeln. Unsere Vierbeiner begleiten uns und zeigen uns sicherlich auch​,​ welches Kraut ihnen am besten schmeckt.


Ich zeige euch die Erkennungsmerkmale und erkläre:
• Welche Inhaltsstoffe die jeweilige Pflanze so wertvoll für unseren Hund macht?
• Welche Teile der Pflanze kann man verwenden?
• Wie kann ich die Wildkräuter zubereiten und aufbewahren?
• Wie dosiere ich diese als Zugabe im Futter richtig?


Auch als #Jahresabo buchbar​,​ 4 Touren 2022​,​ Frühling​,​ Sommer​,​ Herbst​,​ Winter​,​ Pro Mensch und Hund Team € 90​,​00​,​ Einzeltour pro Mensch​/​Hund Team € 25​,​00 inkl. kleiner Verköstigung für Mensch und Hund
Die Highlights
#Mensch und Hund Team - Event
Wildkräuter erkennen und in der täglichen Fütterung einbinden und Heilkräuter nutzen
Sammeln von wilden Kräutern
inkl. kleiner Verköstigung, inkl. Skript zur Tour


Termine können auch für Gruppen individuell geplant werden


Was du mitbringen solltest
Gute Laune und Lust auf die Gaben von Mutter Natur
Bitte denkt an festes Schuhwerk​,​ Wasser für Mensch und Hund​,​ einen Stoffbeutel zum sammeln.
ca. 3 Std, € 25,00 pro Mensch/Hund Team
Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de



Workshop inkl. Wildkräutertour


Schmutzige Wäsche waschen, 08.10.22, 11:00 - 15:00 Uhr Restplätze verfügbar!



Chemie reduzieren und trotzdem reine Wäsche im Schrank!

Putzen und Waschen ohne Wasch - und Reinigungsmittel?

Die Kraft von Wald und Wiese können wir auch beim Reinemachen nutzen.

Wir werden unsere eigenen Mittelchen für einen sauberen Haushalt herstellen.


Bitte denkt an festes Schuhwerk, Schuhe zum wechseln für die Kräuterküche, einen Stoffbeutel zum sammeln und ein Bütterken zur Verpflegung.


Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.


Gebühr € 40,00 pro Teilnehmer, inkl. aller Materialien, Kaffee und Wasser.
Teilnehmeranzahl begrenzt!


Treffpunkt vor dem Gemeindehaus der Gnadenkirche, Holthauser Straße 63, Hagen-Holthausen

Anmeldungen per Mail info@die-waldfrauen.de


Was für ein spannender Tag in der Natur.



geführte Wildkräutertour


Der Herbst und seine wilden Kräuter, 15.10.2022, 11:00 - 13:15 Uhr AUSGEBUCHT!


Kann ich auch im Herbst noch Wildkräuter sammeln?
Auf der Suche nach unseren natürlichen Schätzen, begegnen uns verschiedene Wildfrüchte, Wurzeln und Samen. Die Merkmale, Inhaltsstoffe und die Verwendungsmöglichkeiten besprechen wir bei diesem spannenden Ausflug in die Hagener Natur.
Wir genießen die Ruhe und ein paar Köstlichkeiten, welche ich mitbringen werde.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, einen kleinen Stoffbeutel und ein kleines verschließbares Glas. Die Bekleidung richtet sich nach der Vorhersage des Wetterfrosches.
Freuen Sie sich auf einen spannenden Vormittag in und mit der Natur!!
Treffpunkt: Zubringerparkplatz Kattenohlerstr. um 10:50 Uhr
Gebühr: 15,00 €
Anmeldungen über EFB Hagen



Sollte sich jemand einen Workshop für Weihnachten wünschen 

#Weihnachten steht vor der Tür - Kulinarische Wildkräutergeschenke selbst gemacht

kann ich einen solchen individuell planen!


2023


#Für Kinder und Familien -Wilde Pizza und KräuterLimo

#Für Senioren - Essbares von der Wiese - Erinnerungen an die gute alte Küche

#Naturkosmetik - Anti-Aging Creme und Co.

#Nature Barber #MÄNNERSACHE

Wer braucht Chemie für einen gepflegten Bart und schöne Haare

#Weihnachten steht vor der Tür - Kulinarische Wildkräutergeschenke selbst gemacht

 


ff